Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - 019/2021  

Betreff: Annahme des Preisgeldes des Wettbewerbes "Aktiv für Demokratie und Toleranz 2020"
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Fachbereich II - Finanzen Beteiligt:Bürgermeister
    Fachdienst I.1 - Kinder-, Jugend- und Familie
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorbereitung
17.03.2021 
Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorbereitung
Rat der Gemeinde Algermissen Entscheidung
24.03.2021 
Sitzung des Rates der Gemeinde Algermissen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Die Annahme des Preisgeldes des Wettbewerbes „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2020“ in Höhe von 5.000,00 wird beschlossen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung:

Die Jugendpflege der Gemeinde Algermissen hat bei dem Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2020“ ein Preisgeld in Höhe von 5.000,00 erhalten.
Der Wettbewerb wurde von dem Bündnis für Demokratie und Toleranz (BfDT-GS) initiiert, dessen Beirat das langjährige Engagement des eingereichten Projektes „Algermissen ist BUNT – für Demokratie und Toleranz“ als vorbildlich eingestuft hat.
Die Projektgruppe, unter Mitwirkung von Jugendlichen aus der Gemeinde Algermissen, veranstaltet  beispielsweise das jährliche Gänserockfestival sowie die BunteWoche.

 

Gemäß §§ 111 Abs.7 Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) und 26 Kommunal-haushalts- und Kassenverordnung (KomHKVO) sind Spenden, Schenkungen und ähnliche Zuwendungen vom zuständigen Gremium, entsprechend der Beschlussfassung des Rates der Gemeinde Algermissen vom 16.06.2010, anzunehmen.
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2


 

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster