Hilfsnavigation
Seiteninhalt
06.02.2024

Stellenausschreibung mehrere Erzieher (m/w/d) für unsere Kindertagesstätten

Wir suchen mehrere Erzieher (m/w/d) und Sozialassistenten (m/w/d) für unsere Kindertagesstätten

Die Gemeinde Algermissen, als Träger von sechs Kindertagesstätten, sucht ab dem 01.02.2024 mehrere Erzieher (m/w/d) und ggf. auch Sozialassistenten (m/w/d) zur Verstärkung unseres engagierten Teams.

Für die Kita Querks:

  • 30 Stunden regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit in einer Kindergartengruppe
  • 39 Stunden regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit in einer Krippengruppe

Für die Kita sOfA:

  • 36 Stunden regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit in einer Krippengruppe

Über uns:

Wir sind auf der Suche nach engagierten Erziehern (m/w/d) und Sozialassistenten (m/w/d), die unser Team in unseren Kindertageseinrichtungen bereichern möchten.

Unsere Gemeinde ist nicht einfach nur ein Punkt auf der Landkarte – sie ist mit dem Siegel "Kinderfreundliche Kommune" ausgezeichnet, was bedeutet, dass Kinder und Familien bei uns im Mittelpunkt stehen. Als Träger von sechs Kindertageseinrichtungen bieten wir mehr als nur einen Job – hier finden Sie die Möglichkeit, die positive Entwicklung der nächsten Generation maßgeblich zu unterstützen.

In unseren Einrichtungen setzen wir auf eine Vielzahl pädagogischer Ansätze und Konzepte, die die individuellen Bedürfnisse jedes Kindes in den Fokus stellen. Kreatives Denken, soziale Kompetenzen und persönliches Wachstum stehen im Mittelpunkt unserer ganzheitlichen Bildungsphilosophie. Wenn Sie einen bedeutungsvollen Beitrag zur Entwicklung junger Menschen leisten möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie aktiv die Zukunft – gemeinsam formen wir die Heranwachsenden zu selbstbewussten und aufgeschlossenen Persönlichkeiten.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung, Erziehung, Bildung und Begleitung von Kindern
  • Elternarbeit
  • Planung, Organisation und Durchführung pädagogischer Angebote
  • Begleitung der Kinder im Freispiel
  • Eingewöhnung von Kindern
  • Pflege- und Versorgungsmaßnahmen bei Kleinkindern (in Krippengruppen)
  • Mitgestaltung von Festen und Veranstaltungen im Jahresablauf
  • Entwicklungseinschätzungen und -gespräche
  • Portfolioarbeit
  • Teilnahme an Teambesprechungen
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Konstruktive und kooperative Zusammenarbeit
  • Offene und respektvolle Haltung gegenüber Kindern, Eltern und Kolleg*innen
  • Spaß und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Reflexion der pädagogischen Arbeit
  • Interesse an Fortbildung
  • Begeisterungsfähigkeit

Wir bieten:

  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einer dynamischen, innovativen Kommune
  • Verantwortungsvolle Aufgaben in einem engagierten Team
  • Freiraum für Ideen
  • Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Bezahlung nach Entgeltgruppe S 8 a TVöD (je nach Qualifikation)
  • Leistungsabhängiges jährliches Zusatzentgelt
  • Mehr Verfügungszeit in Ganztagsgruppen als vorgeschrieben
  • In der Regel weniger Kinder in Kindergartengruppen als gesetzlich möglich
  • Kompetente und engagierte Einrichtungsleitungen
  • Unterstützender und interessierter Träger

Unsere Kindertagesstätte:

Kita Querks

In der Kindertagessstätte Querks gibt es zurzeit drei Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen. Insgesamt können in der Kindertagesstätte bis zu 105 Kinder betreut werden. Allen betreuten Kindern soll eine individuelle, positive Entwicklung geboten werden. Sie werden dabei begleitet, gefördert und gestärkt. Wichtig ist uns allerdings, dass das Kind der Akteur seiner Entwicklung ist (nach Jean Piaget). Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Situationsorientierten Ansatz, wir berücksichtigen die individuellen Lebensbedingungen der Kinder und Eltern. Partizipation in Form von Teilhabe und Mitbestimmung der Kinder im pädagogischen Alltag ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Kita im sOfA

Unter dem Namen sOfA (schöner Ort für Alle) werden mehrere Funktionen zusammengeknüpft. Neben einer Kindertagesstätte mit zwei Krippengruppen und zwei Kindergartengruppen wird ein Bereich des Hauses, das seit November 2017 geöffnet ist, als Mehrgenerationenhaus genutzt. In der viergruppigen Kindertagesstätte werden in zwei Krippen- und zwei Kindergartengruppen Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut. Die pädagogische Arbeit ist von dem situationsorientierten Ansatz geprägt. Im Kindergarten wird zusätzlich das teiloffene Konzept umgesetzt. Grundlegend ist die Überzeugung, dass jeder Mensch ein eigenständiges Wesen ist. Jeder darf und soll sich entsprechend seiner Fähigkeiten, Stärken und Schwächen einbringen. Die kindliche Autonomie wird anerkannt.

Bewerbung:

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 01.03.2024 an gemeinde@algermissen.de .

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

Marlin Bültemann, Leitung der Kita Querks (Tel. 05126/96070)

Joel Vornkahl, Leitung der Kita im sOfA (Tel. 05126 / 8033870)

Stefan Büren, Leitung Fachbereich 3 Kinder, Jugend und Familie (Tel. 05126/9100-15)

Mit Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Speicherung Ihrer Daten für die Dauer des Bewerbungsverfahrens ein.

Wir freuen uns auf Ihre engagierte Bewerbung und darauf, Sie in unserem Team willkommen zu heißen!

Kontakt

Kommunale Kindertagesstätte Querks »
Leitung: Marlin Bültemann
Hangeräthsweg 11
31191 Algermissen
Telefon: 05126 / 9 60 70
E-Mail oder Kontaktformular
Kommunale Kindertagesstätte im sOfA »
Leitung: Joel Vornkahl
Jahnstraße 8
31191 Algermissen
Telefon: 05126 / 80 33 87 0
E-Mail oder Kontaktformular
Stefan Büren »
Fachbereich Kinder, Jugend und Familie
Fachbereichsleiter
Marktstraße 7
31191 Algermissen
Telefon: 05126 9100-15
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: 05126 9100-91

Öffnungszeiten Rathaus


Montag: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: Termine nur nach Vereinbarung
Mittwoch: 08:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: Termine nur nach Vereinbarung
Freitag: Termine nur nach Vereinbarung

Online-Terminbuchungen                          

 

Elster