Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Vorlage - 016/2021  

Betreff: Mehr Bürgerbeteiligung bei der Bauleitplanung in der Gemeinde Algermissen - Einführung einer Planungsphase 0
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Verfasser:Wolfgang Moegerle
Federführend:Bürgermeister Beteiligt:Fachbereich I - Zentrale Verwaltung
    Fachdienst I.1 - Kinder-, Jugend- und Familie
   Fachbereich II - Finanzen
   Fachbereich III - Bürgerservice
   Fachbereich IV - Bauen und Sport
Beratungsfolge:
Finanzausschuss Vorbereitung
17.03.2021 
Sitzung des Finanzausschusses ungeändert beschlossen   
Verwaltungsausschuss Vorbereitung
Rat der Gemeinde Algermissen Entscheidung
24.03.2021 
Sitzung des Rates der Gemeinde Algermissen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Anlage 1 zu Vorlage 016-2021, Mehr Bürgerbeteiligung - Einführung einer Planungsphase 0, Schematische Darstellung des bisherigen Verfahrens
Anlage 2 zu Vorlage 016-2021, Mehr Bürgerbeteiligung - Einführung einer Planungsphase 0, Schematische Darstellung für das neue Verfahren

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Gemeinde Algermissen beschließt, zur Erweiterung der Bürgerbeteiligung in Bauleitplanverfahren eine sogenannte Phase 0 einzuführen und entsprechend der nachstehenden Erläuterungen durchzuführen. Von diesem Verfahren kann in begründeten Ausnahmefällen abgesehen werden.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung:

Mit Antrag vom 13.01.2021 (sh. Vorlage 05/2021) hat die CDU-Gemeinderatsfraktion die Verwaltung gebeten, sich über mehr Bürgerbeteiligung in der Bauleitplanung über eine sogenannte Phase 0 Gedanken zu machen

Bisher wird neben der intensiven inhaltlichen Abstimmung auf eine straffe Zeitfolge geachtet. Die Beteiligungsrechte der Behörden, Träger öffentlicher Belange und auch der Öffentlichkeit sind im Baugesetzbuch vorgegeben und werden selbstverständlich gewährleistet. In Anlage 1 ist schematisch das bisherige Verfahren dargestellt.

Zukünftig wird die Bürgerbeteiligung durch die Einführung einer Phase 0 erhöht. Es werden noch frühzeitiger als bisher die Planungsabsichten der Gemeinde veröffentlicht und die Gelegenheit zur Stellungnahme von interessierten Bürgerinnen und Bürgern, insbesondere auch Kindern und Jugendlichen, gegeben. In Anlage 2 ist schematisch das neue Verfahren dargestellt.

Das vorgeschlagene Mehr an Bürgerbeteiligung bedeutet zusätzliche Gremiensitzungen und eine insgesamt verlängerte Verfahrensdauer. Ob die angestrebten Verbesserungen der Bürgerbeteiligung zu einem Mehrwert im Verfahren führen oder ob hier noch weiter nachgesteuert werden muss, soll spätestens nach 3 Jahren überprüft werden.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagen:

Anlage 1: Schematische Darstellung des bisherigen Verfahrens

Anlage 2: Schematische Darstellung für das neue Verfahren
 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage 1 zu Vorlage 016-2021, Mehr Bürgerbeteiligung - Einführung einer Planungsphase 0, Schematische Darstellung des bisherigen Verfahrens (316 KB)    
Anlage 2 2 öffentlich Anlage 2 zu Vorlage 016-2021, Mehr Bürgerbeteiligung - Einführung einer Planungsphase 0, Schematische Darstellung für das neue Verfahren (178 KB)    

Öffnungszeiten Rathaus -

während der Corona-Krise NUR nach telefonischer Voranmeldung unter 05126 91000!

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

                           

 

Elster