Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Bürgerservice

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle

Abgrenzung Handwerk/Nichthandwerk - Beratung

Leistungsbeschreibung

Die Abgrenzung der Zugehörigkeit Ihres Betriebes zum Handwerk bzw. zu Industrie und Handel ist zum Teil eine komplexe Fragestellung. Sie können sich durch die Handwerkskammer (HWK) und/oder durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) dazu beraten lassen.

Gesetzlich gehören diejenigen Gewerbetreibenden zur IHK, die nicht zur Handwerkskammer gehören. In der Praxis sind allerdings viele Unternehmen beiden Kammern zugehörig, weil sie sowohl nichthandwerkliche als auch handwerkliche oder handwerksähnliche Tätigkeiten ausüben. Diese sog. Mischbetriebe gehören mit ihrem jeweiligen Betriebsteil der IHK bzw. der HWK an.

An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an die Handwerkskammer (HWK) und/oder die Industrie- und Handelskammer (IHK), in deren Kammerbezirk Ihr Unternehmen seinen Sitz hat bzw. haben wird. 

Öffnungszeiten Rathaus

 

Montag bis Freitag 08:30 - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag 14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr

Bankverbindungen                                   

Sparkasse Hildesheim-Goslar-Peine,
BIC: NOLADE21HIK, IBAN: DE44 2595 0130 0030 8012 79

Volksbank Hildesheim Lehrte Pattensen eG,
BIC: GENODEF1PAT, IBAN: DE75 2519 3331 3005 3404 01

Gläubiger-ID: DE65ALG00000059909

Elster